Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
mehr Informationen
Logo

Bewertung

 

NATURE ONE „red dancing flames“

Official Trailer (NATURE ONE 2016 "red dancing flames")

„red dancing flames“ heißt das Motto für die 22. Nature One vom 5. bis 7. August auf der Raketenbasis Pydna bei Kastellaun im Hunsrück.

Rot für die Liebe, Dancing für die Musik und Flames für die Leidenschaft

... kann man auf der NatureOne-Homepage nachlesen. Und die Liebe und Begeisterung für das größte elektronische Festival in Deutschland ist auch nach über 20 Jahren ungebrochen: Die letzten beiden Jahre war Nature One ausverkauft. Auch in diesem Jahr werden 65.000 Besucher erwartet.

Freuen können sich die Besucher auf über 350 DJs verteilt auf 23 Floors. Auf dem zentralen OpenAirFloor spielen internationale TopActs wie Laidback Luke, Markus Schulz, Sander van Doorn, R3HAB oder Moguai. Ein Highlight wird hier sicherlich der Auftritt von Robin Schulz sein. Hits wie Sugar, Prayer in C, mehrere Echo-Awards, eine Grammy-Nominierung und über 20 Gold- und Platinauszeichnungen machen den Osnabrücker zu einem weltweiten Superstar.

Der zweitgrößte Floor Century Circus wird erstmals in einem 10-Mast-Zelt untergebracht und wird damit um ca. 25% größer sein als im Vorjahr. Das bedeutet mehr Platz für die Besucher, um mit Künstlern wie Sven Väth, Adam Beyer, Dave Clarke oder Chris Liebing zu feiern. Neben den vier Headfloors präsentieren sich Veranstalter, Labels und Clubbetreiber aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Belgien auf 19 Clubfloors. Hier vertreten sind bekannte Marken wie Masters of Hardcore, abstract, Dirty Workz oder Acid Wars.

Das Besondere: Die Floors befinden sich in und auf den ehemaligen Raketenbunkern. So gibt es entweder Club-Feeling zwischen meterdicken Betonwänden für ein paar hundert Besucher, oder eine grandiose Aussicht über das Festivalgelände von den zehn Meter hohen Bunkern. Trance, Drum'n'Bass, Techno, House und Hardcore: Die Floors decken die gesamte Bandbreite der elektronischen Musik ab. Für das Programm und die Gestaltung sind die Clubs selbst verantwortlich. Das LineUp besteht aus Resident-DJs der Clubs, Newcomern und etablierten Stars wie Miss K8, AKA AKA, Klaudia Gawlas, Marco Bailey oder Psyko Punkz.

Poster (NATURE ONE "red dancing flames")

Um das Festival-Feeling möglichst lange auszukosten, reisen viele Besucher bereits am Donnerstag an. Für sie gehört das Zelten auf dem 100 Hektar großen Campingplatz zum NatureOne-Feeling dazu.

Nature One ist für viele Besucher die beste Zeit des Jahres. Bereits Monate vorher wird geplant und organisiert. Mit den privaten Soundanlagen von unzähligen Hobby-DJs werden hunderte Spontan-Parties im CampingVillage gefeiert. Sowas gibt es nur bei Nature One

..., sagt Oliver Vordemvenne vom Veranstalter I-Motion. Der Startschuss für NATURE ONE „red dancing flames“ fällt ebenfalls im „CampingVillage“, beim traditionellen „MixeryOpening“ am Donnerstag um 20 Uhr. Wie in den Vorjahren ist der Zutritt zum „CampingVillage“ nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich.

Keine nennenswerten Staus gab es im vergangenen Jahr bei der An- und Abreise.

Das überarbeitete Verkehrskonzept hat reibungslos funktioniert und wird in dieser Form wieder umgesetzt. Darüber hinaus werden wir weiter in die Infrastruktur des CampingVillage investieren

... erläutert Oliver Vordemvenne von I-Motion. Wer ohne Auto anreisen möchte kann die Busshuttles vom Koblenzer Hauptbahnhof zur Pydna nutzen. Die ersten Busse fahren donnerstags bereits ab 12 Uhr und im Anschluss im 20-Minutentakt bis Mitternacht.

Line Up Mainfloors

OpenAirFloor, Century Circus, House of House, Classic Terminal

Adam Beyer (Stockholm) , AKA AKA feat. Thalstroem -live- (Berlin) , Alex M.O.R.P.H. b2b Woody van Eyden (Bochum) , ALOK (Brasilia) , Andy Düx (Mainz) , Bassface Sascha (Mannheim) , Black Asteroid -live- (New York) , Boris Brejcha (Frankenthal) , Butch (Mainz) , Charly Lownoise & Mental Theo (Amsterdam) , Chris Liebing (Frankfurt) , Christian Gerlach (Koblenz) , Cuebrick (Stuttgart) , Danielle Diaz (Ulm) , Dany Rodriguez (Lüttich) , Dave Clarke (Amsterdam) , Dave202 (Zürich) , David K. (Leipzig) , Deepend (Amsterdam) , DJ Dag (Frankfurt) , DJ Toyax (Haarlem) , Dominik Eulberg (Westerwald) , Felix Kröcher (Frankfurt) , Flug (Barcelona) , FRDY (Weeze) , Gestört aber GeiL (Erfurt) , HEYHEY (Ruhr-Area) , HUGEL (Marseille) , Jonathan Kaspar (Köln) , Klaudia Gawlas (Passau) , Laidback Luke (Amsterdam) , LCAW (München) , Len Faki (Berlin) , Marco Bailey (Brüssel) , Mark ’Oh (Ruhr-Area) , Markus Schulz (Miami) , Miss Djax (Eindhoven) , Moguai (Ruhr-Area) , Moonbootica (Hamburg) , NatureOne Inc. -live- , Neelix (Hamburg) , Nico Pusch (Rostock) , Ostblockschlampen (Leipzig) , Pappenheimer (Würzburg) , Paul van Dyk (Berlin) , Pingpong (Dresden) , R3HAB (Breda) , Raphael Dincsoy (Stuttgart) , Ravers Nature -live- (Hof) , Robin Schulz (Osnabrück) , Sam Paganini (Treviso) , Stefan Dabruck (Frankfurt) , sunshine live DJ Team (Mannheim) , Sven Väth (London) , Talla 2XLC (Frankfurt) , Tom Novy (Zürich) , Tom Swoon (Goleniów) , Torsten Kanzler (Berlin) ... and many more!

Line Up Club

DASDING Plattenleger-Zelt
Stuttgart
Stephan Hinz (DJ-Set), DGeorge, Marius Lehnert, Benjamin R., Deerk Hollaender, Philipp Ruhmhardt, Sandro Marques
abstract / Butan / Lehmann
Koblenz / Wuppertal / Stuttgart
Klaudia Gawlas, Torsten Kanzler, Niereich, Flug, DJ Emerson, Kerstin Eden, Sven Wittekind, Björn Torwellen, Christian Gerlach, Linus Quick -live-, Frank Sonic, [ WEX10 ], Chris Hirose, Mani Tehrani, Lukas Stern, OneTWIN
Tunnel - Underground Rules!
Hamburg
DJ Steve X, The Airwolf, DJ Doom, Wavestorm, Party Bombe, Madness M, DJ Maniac, DJ Trust C, Comfort Boyz, DJ Magnus, Dr. Xclusive, DJ Vivid, The Bass Crawler, DJane Sounic, DJ Corehead, DJ Texx, DJ Inside Visage, DJ Sven E, DJ Merlin, The Patriotz, DJ Cyre, Chris Deelay, NeoTekkZ, Znipe
A.L.E.X. EVENTS & Hardtours pres. Hardcore Gladiators
Bochum
Sandy Warez, Bartoch, Masters Of Noise, System Overload, Tensor & Re-Direction, Vandal!sm, TerrorClown, Madnezz, Quitara, G-Style Brothers, Nikkel, Chok Dee, Axel Erator, Ysiss, Nocturnal Ritual, X-Treme, Ron & Baby Raw, Paranoid, Stolen Cult, Hellter Skellter, The Vinylraider, Distiller, MC M-Core
BPM / Forward / MTW
Frankfurt / Offenbach
BMG, Pappenheimer, Minupren, PETDuo, Zahni -live-, O.B.I. vs. Julyukie, Stormtrooper, Sebastian Groth, Andi Teller, Epyleptika, Gockel, Ochs & Klick, Olle, Ewe
Acid Wars & Fusion Club
Gelsenkirchen / Münster
AKA AKA, Man at Arms, Sorgenkint, Sutura, Wanja & Norris Terrify, Crotekk, Unravel -live-, Dave Ryder, JonAsher, Jan Liefhebber, Die Gebrüder Brett, Philipp Dengler alias ejected soul, Dirty Basscore -live-, D.R. Schracid, Der Kaiser, Lunatic & Japz, Scanhost:59 -live-, T.S.B.i.N., Divouse AM & Chadone, Oelig, ACiDC, Da Hunter & The incredible Papst
Gayphoria meets En Vogue
Koblenz
Bluehouse, Chookie, Fräggel, Jay Frog, Ben Gala, Hotte, Käry, Miss Mo, Olek, Paytric, Simon Phinixx, Simoné, Stereochemie, Chris Wacup
RauteMusik.FM
Aachen
Reyney K, Simi S, Klanglabor, Fran Key & D3AD_ID, PTR, Nemic, se3k & Benn, N-Violent, Crazy DJ, Todd Galano, Lekko, DJ Nylz, Michael.Gre, Timbo, Oliver Magenta, T.M.O, Rob van O, Alex Greed, Chris Rocka, Xee, Andreas Mann, DenYa, Said Omar, Neil Richter, Madison Pure
PLAY!
Köln
M-zine & Scepticz, Bassface Sascha, Jaycut, Kolt Siewerts, Hi:Radiation, Ace & S-Capade, Immersion, SubMarine, TJ, Rogue Kid, Void, Maxington, Chris Rye, Brian Brainstorm, Makah, DJ Schorsch, Rascal MC, MC Brother Charity
Mixery-Opening mit der DASDING Plattenlegercrew
Stuttgart
Stephan Hinz (DJ-Set), DGeorge, Benjamin R., Deerk Hollaender, Philipp Ruhmhardt, Sandro Marques
Masters of Hardcore
Niederlande
Miss K8, Noize Suppressor, Tha Playah, Nosferatu, Unexist, Thorax, F-Noize, Bodyshock, Negative A, Re-Style, Furyan, Bass-D, Crossfi yah, J.D.A., Decipher, Meltdown, Death by Design, Potato, Khaoz Engine, MC Tha Watcher
Dirty Workz
Belgien
Psyko Punkz, Wasted Penguinz, Neilio, Hard Driver, Deepack, Sephyx, Phuture Noize, NSCLT, In-Phase, Lowriderz, Sylence, Wave Pressure, Blasco, Fanatics, Pat B, Neroz, Mahe, G-Style Brothers, Criminal Pandaz, MC I SEE
HEXENHOUSE meets HEAVEN & HILL FESTIVAL
Ruhr-Area
Stefan Dabruck, DJ Falk, 2Elements, Lost Identity, Andrew Barclay, André Bergmann, Marc Wall.E, Dan-G, Mechanic Freakz & MoBisch, Mimalogic, Adam Keen & Dirtywell, Roland B, JulieZ, StereoVision
Airport
Würzburg
Sebastian Groth, AnGy KoRe, Matt Mus, Jonas Rech, Tobi Neubauer, Mark Tourneur, Marcel Niveau, Danny Reebo, Mike More, Markus Schneider, Ninito, Steffen König
HeavensGate & Universal Nation
Bochum
Alex M.O.R.P.H. & Woody van Eyden present: Ben Nicky, Talla 2XLC, Corti Organ, Chris Bekker, Maarten de Jong, Cold Blue, Maria Healy, Misja Helsloot, CARINA, Sun & Set, Alex Ryan, KUNERT, Ben Dursley, Hywel Matthews, Pascal Sander
Club Borderline / Absolut Techno
Schweiz
Marcos del Sol, Toy-o, Music P & Marque Aurel, Andrew the Grand, Tony Garcia, Azzuro, Mike Kay, Rick Even, Ninette, Tom H, Tiefenrausch, Suicide Toast, KE:NT, Johny Blaze, Franky Fiction, Smoon, Baeisi, Pfeffy, Kopfkino 3D
CBLAKKSHEEP / FLEX
Berlin / Österreich
ZØE b2b Special Guest, Marco Bailey, Alex Bau, Markus Suckut, Keith Carnal, Mikael Jonasson, Drumcomplex & Roel Salemink, Simo Lorenz, Hours, Roman Weber, High Density, Crazy Sonic
TKR / Naked Lunch & Kiddaz / Magdalena
Berlin
A.Paul, Torsten Kanzler, Kevin Witt, Alexander Weinstein, Chich Modulhertz, Chris Kleinmann, Robert Egenolf, Hanne & Lore, Holgi Star, Drauf & Dran, Dompe, Marv, Daniel Boon, Stereo Jack, DeKai, Agent!, DKULT b2b P!PA
e-Lake meets Globalux
Luxemburg
Fusion Bros -live-, Miss Nat-h-Lee, Eastone, Fränky de Reuter, Chich, Jay Deep, Alex Heide b2b Riven, AL-x, Waztoo, Andy B. Jones, Pikay b2b Jihay, RPPB, MadfreaX, Sav b2b Toni Panza, Tasso & Mitch, Spoony

Short Facts

Freitag, 05.08. - Sonntag, 07.08.2016
Freitag, 20:00 - 06:00 Uhr
Sonntag, 18:00 - 08:00 Uhr
Camping ab Donnerstag, 04.08.2016, 10:00 Uhr
Mixery-Opening, 20:00 Uhr
Raketenbasis Pydna
56288 Kastellaun / Hunsrück
Rheinland-Pfalz
Deutschland
Tagesticket (Freitag oder Samstag)
VVK 59,- € / AK 69,- €
Festivalticket (Freitag und Samstag)
VVK 79,- € / AK 90,- €
NATURE ONE offizielle
NATURE ONE bei Facebook
NATURE ONE bei Instagram
NATURE ONE bei YouTube
I-Motion GmbH
Eine SFX Entertainment Company
Am Hohen Stein 8
56218 Mülheim-Kärlich
Deutschland
www.i-motion.ag
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse & Anreise

Ab HBF Koblenz kostenpflichtiger Busshuttle zum Gelände und zurück.

<JELEWA.de />

{do the hip!} // house • minimal • techno

Kontaktiere uns