Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
mehr Informationen
Logo
corner left-topcorner right-top

<JELEWA.de />

music • events • equipment • design

corner left-bottomcorner right-bottom

Neuver­öf­fent­li­chungen

Hans Harder auf Reisen

Gemäß seinem Sternzeichen hat sich Ming [GER] in den letzten Jahren zu einem Act entwickelt, an dem man nur schwer vorbeikommt. Zugegeben - die ersten Gehversuche seiner musikalischen Karriere waren eher ...

Weiterlesen ...

Getting Me Nowhere

Cover

RAZAL wurde in einer Künstler Familie geboren und wuchs in Berlin und Paris auf. In seiner Kindheit beschäftigte er sich mit verschiedenen Musikrichtungen, nach und nach entwickelte sich dann sein Interesse Richtung ...

Weiterlesen ...

Journalismus, Musik, Technologie & Webdesign

Zusammenfügen, was zusammen gehört.

Ver­an­stal­tungen

SYNDICATE 2017

Nach dem erfolgreichen 10-jährigen Jubiläum mit 20.000 Besuchern im letzten Jahr geht SYNDICATE in die nächste Runde. Am 07. Oktober findet die elfte Ausgabe von Deutschlands größtem Festival für harte elektronische Musik statt. 10 Stunden feiern die „Ambassadors in Harder Styles“ in den Dortmunder ...

Weiterlesen ...

NATURE ONE „we call it home“

Official Trailer (NATURE ONE 2017 "we call it home")

Vom 4. bis 6. August findet auf der Raketenbasis Pydna bei Kastellaun im Hunsrück die 23. Ausgabe von NATURE ONE statt. Über 60.000 Besucher werden bei Deutschlands traditionsreichstem Festival für elektronische Musik erwartet. Über 350 DJs und Live-Acts spielen auf 23 Bühnen unter dem Motto „we call it home“ ...

Weiterlesen ...

Do­ku­men­ta­tion

Geschichte treffen "Berlin ´90"

Berlin ´90 "Der Sound der Wende" Video abspielen | Quelle: YouTube

Wolf-Christian Ulrich trifft Geschichte - die musikalische der Wendezeit. Die Berliner Musikszene feiert die Deutsche Einheit auf ihre Weise: Leerstehende Fabrikgebäude werden zu Techno-Tempeln.

43:44 min. [FLASH / HTML]
14.06.2016 (letzte Ausstrahlung)
15:15 Uhr
Wolf-Christian Ulrich
2015 Bewegte Zeiten / ZDFinfo (Doku)

Buchtipp

Die ersten Tage von Berlin

Der Sound der Wende

Cover Leseprobe | Quelle: Klett-Cotta-Verlag

Warum Berlin heute ist, was es ist.

Wie kam es, dass gerade die geteilte und durch Krieg und Diktaturen versehrte Stadt zu einer pulsierenden Metropole wurde? Wer Ulrich Gutmairs Spurensuche folgt, erfährt, warum die Zwischenzeit der Nachwende die Stadt und das Land noch heute prägt. Und warum Berlin heute ist, was es ist.

Nach dem Fall der Mauer wird Berlin für einen Moment zur Hauptstadt der Gegenwart. Berlin-Mitte mit seinen Brachen und zerfallenden Häusern ist das Zentrum einer neuen Bewegung. Künstler, Hausbesetzer, Clubbetreiber, Galeristen, DJs und Raver eignen sich die alte Stadtmitte an und erwecken sie wieder zum Leben. Diese Zwischenzeit, die das Image der Stadt noch heute prägt, dauert nur ein paar Jahre. Die meisten Bars, Clubs und Galerien, die zwischen 1990 und 1997 entstanden, gibt es nicht mehr. Zahlreiche Geschichten kursieren über die unmittelbare Zeit nach der Wende, aber nur wenige wurden aufgeschrieben. Ulrich Gutmair war dabei. Er lässt Akteure von damals zu Wort kommen und verwebt Erinnerungen mit historischem Material zu einem elektrisierenden Porträt der gerade wiedervereinigten Stadt auf dem Sprung zur Metropole.

17.10.2014 (4. Auflage 2014)
ISBN 978-3-608-50315-9
Deutsch
256 Seiten
12 s/w Abbildungen
2014 Klett-Cotta-Verlag
17,95 €  (Klappenbroschur)
9,99 €  (E-Book | Adobe-DRM)

<JELEWA.de />

{do the hip!} // house • minimal • techno

Kontaktiere uns